TYGON®-Schlauch 2475

Features

  • außergewöhnlich niedrige Absorption im Vergleich zu Silikon
  • glatte Innenfläche verhindert das Eindringen von Partikeleinschlüssen
  • umweltverträglichere Entsorgung reduziert die Entsorgungskosten
  • sehr widerstandsfähig gegen aggressive Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • weichmacherfrei

  • entspricht der USP Klasse VI und FDA-Kriterien
  • sterile Abfüll- und Dosiersysteme
  • Diagnosegeräte
  • Nuklearanlagen
  • laboranalytische Messgeräte
  • Infusionssets für Parenteralia und Medikamente
  • Kosmetikindustrie
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Zell- und Gewebekultur- Transport

Beschreibung

Geringe Absorption
Aufrechterhaltung der Flüssigkeitsintegrität während der Übertragung ist von entscheidender Bedeutung in zahlreichen pharmazeutischen und biotechnologischen Anwendungen. Flüssigkeitsverlust durch Migration in die Schlauchwände kann zu Inkonsistenzen im Endprodukt führen. Der hochreine TYGON® 2475 Schlauch ist wasserresistent: weder Schlüsselbestandteile der Flüssigkeit werden durch das Schlauchmaterial absorbiert, noch bleibt die Flüssigkeit an der Schlauchwand haften. Das minimiert das Risiko von Flüssigkeitsveränderungen und Verlusten bei einzelnen oder wiederholten Anwendungen.

Konzipiert für die Reinheit
Wegen der Abgabe von Weichmachern war bis jetzt der Einsatz von transparenten flexiblen Schläuchen bei vielen Anwendungen nicht oder nur eingeschränkt möglich. Der hochreine TYGON® 2475 Schlauch ist völlig frei von Weichmachern. Dieser einzigartige Schlauch wird mit der neusten Polymertechnologie hergestellt und bietet damit eine Möglichkeit völlig transparente und flexible Schläuche für empfindliche Flüssigkeitsübertragung zu verwenden.

Glatte Innenwände verbessern die Hygiene
Die Analysen haben gezeigt, dass die Innenwand des hochreinen TYGON® 2475 Schlauchs glatter ist, als andere häufig spezifizierte flexible Schläuche. Diese glatte Oberfläche hemmt Partikeleinschlüsse in die Schlauchwand und verhindert die Risiken des Bakterienwachstums und der Verschmutzung. Eine glattere Innenwand verbessert auch die Fließeigenschaften des Mediums: durch die Verringerung der Oberfläche wird die Ablagerung von Flüssigkeit auf der Schlauchwand reduziert.

Sichere Entsorgung
Der hochreine TYGON® 2475 Schlauch ist auch einzigartig, wenn es um die Entsorgung geht. Verunreinigte Stoffe werden häufig durch Verbrennung entsorgt. Während viele Schläuche bei der Verbrennung giftige Nebenprodukte freisetzen, gibt der hochreine TYGON®-Schlauch 2475 bei korrekter Verbrennung nur Kohlendioxid und Wasser frei und ermöglicht somit eine sichere Entsorgung.

Hervorragende Chemikalienbeständigkeit
Der hochreine TYGON® 2475 Schlauch bleibt durch chemische Desinfektions- und Reinigungsmittel nahezu unbeeinflusst. In Folge dessen kann er wiederholt gereinigt werden, seine Lebensdauer wird dabei nicht verkürzt. Die nicht benetzte Oberfläche des Produktes erleichtert vollständiges Entleeren von Flüssigkeiten während des Reinigungsprozesses. Der TYGON® 2475 ist zugelassen bei der FDA (US-Nahrungs- und Arzneimittelbehörde).

weitere TYGON®-Qualitäten

Downloads

  • Datenblatt TYGON®-Schlauch 2475Download
  • UmstellungTYGON®-Schlauch 2275 auf 2475Download

Technische Daten

Typische physikalische Eigenschaften von TYGON®-Schlauch 2475

Größen / Size

Mindestbiegeradius

Minimum Bend Radius

Betriebsdruck bei 22,7° C**

Maximum Working Pressure at 22,7° C**

Vakuumdruck von 22,7° C**

Vacuum Rating at 22,7° C**

mm

Inches

ID

AD

Wand

ID

AD

Wall

mm

Inches

bar

psi

mm*

Inches*

 

1,60

4,80

1,60

1/16

3/16

1/16

3,18

1/8

5,86

85

759,46

29,9

3,20

6,40

1,60

1/8

1/4

1/16

6,35

1/4

3,45

50

759,46

29,9

4,80

8,00

1,60

3/16

5/16

1/16

12,70

1/2

2,76

40

759,46

29,9

6,40

9,60

1,60

1/4

3/8

1/16

19,05

3/4

2,07

30

759,46

29,9

8,00

11,20

1,60

5/16

7/16

1/16

34,92

1 - 3/8

1,24

18

759,46

29,9

9,50

12,70

1,60

3/8

1/2

1/16

44,45

1 - 3/4

1,38

20

635,00

25

12,70

19,10

3,20

1/2

3/4

1/8

38,10

1 - 1/2

2,00

29

759,46

29,9

15,90

22,30

3,20

5/8

7/8

1/8

57,15

2 - 1/4

1,72

25

759,46

29,9

19,00

25,40

3,20

3/4

1

1/8

82,55

3 - 1/4

1,45

21

759,46

29,9

25,40

35,00

4,80

1

1 - 3/8

3/16

76,20

3

1,38

20

759,46

29,9

*Millimeter in der Quecksilbersäule(Torr)/ Inch of Mercury

**Das Verhältnis von Betriebsdruck beträgt hier 1:5 (ASTMD1599)

**Working pressures are calculated at 1:5 ratio relative to burst pressure using I'ASTMD1599

Typische physikalische Eigenschaften

Typical Physical Properties

ASTM Method

Wert / Value

Härte / Hardness Shore 15 A, 15 sec

D2240-97

72

Farbe / Color

 

transparent / clear

Zugfestigkeit / Tensile Strength, psi (MPa)

D412-97

2000 (18,8)

Maximale Dehnung / Ultimate elongation (%)

D412-97

700

Reißfestigkeit / Tear resistance (kN/m)

D1004-93

220 (39)

Dichte / Specific Gravity

D792-91

0,9

Wasserabsorption / Water Absorption

D570-95

<0,01

Druckverformungstest konstante Durchbiegung / Compression set constant deflection

(% at 70° C during 22 hours )

D395-89

Method B

84

Empfohlene maximale Betriebstemperatur/

Maximum recommended operating temperature (° C)

 

52

Versprödungstemperatur/ Brittle Temperature (° C)

D746-95

-78

Biegsamkeit bei niedrigen Temperaturen /

Low Temperature Flexibility (° C)

D380-87

-70

Spannungsmodul bei 100% Dehnung /

Tensile modulus @100% Elongation, psi (MPa)

D412-97

350 (2,4)

Streckgrenze / Tensile set (%)

D412-97

187


Sterilisationsverfahren / Sterilization Method

Autoklavierbar / Autoclavable1

Gas2

Bestrahlung / Radiation3

N/A

N/A

N/A

 

(1) 30 Minuten Dampf mit einen Druck von 1 Bar (141° C) / Stream 30 minutes at 1 bar (141° C)

(2) Ethylenoxid / Ethylene oxide

(3) Bestrahlung bis zu 2,5 Mrad / Radiationup to 2,5 Mrad

Variationen Anfrage

BezeichnungArtikelnummerFarbcodeInnen Ø mmAußen Ø mmNenn Ø mmLiefer Ø mmWanddicke mmAnz. StopperEinheitLagerMindestabnahmePreisMenge
TYGON®-Schlauch 247535001001.604.801.6015 m
TYGON®-Schlauch 247535001013.206.401.6015 m
TYGON®-Schlauch 247535001024.808.001.6015 m
TYGON®-Schlauch 247535001036.409.601.6015 m
TYGON®-Schlauch 2475 I.B. (gewebeverstärkt)35001106.4012.803.2015 m
TYGON®-Schlauch 247535001048.0011.201.6015 m
TYGON®-Schlauch 247535001059.5012.701.6015 m
TYGON®-Schlauch 2475 I.B. (gewebeverstärkt)35001119.5015.903.2015 m
TYGON®-Schlauch 2475350010612.7019.103.2015 m
TYGON®-Schlauch 2475 I.B. (gewebeverstärkt)350011212.7019.103.2015 m
TYGON®-Schlauch 2475350010715.9022.303.2015 m
TYGON®-Schlauch 2475 I.B. (gewebeverstärkt)350011315.9022.303.2015 m
TYGON®-Schlauch 2475350010819.0025.403.2015 m
TYGON®-Schlauch 2475 I.B. (gewebeverstärkt)350011419.0027.003.5015 m
TYGON®-Schlauch 2475350010925.4035.004.807,5 m
TYGON®-Schlauch 2475 I.B. (gewebeverstärkt)350011525.4035.004.807,5 m
TYGON®-Schlauch 2475 I.B. (gewebeverstärkt)350011638.0050.806.403,0 m
* Angaben in mm.

Nicht das passende dabei? Nennen Sie uns Ihr Wunschprodukt:

BezeichnungFarbcodeInnen Ø mmAußen Ø mmNenn Ø mmLiefer Ø mmWanddicke mmAnz. StopperMenge
TYGON®-Schlauch 2475
* Angaben in mm.

Liquid Handling

  • Probenverdünnung
  • Autosampler
  • Probeneintrag
  • Analysetechnik
  • Pharmatechnik
  • Sonderlösungen

Newsletter

© 2017 PRO LIQUID GmbH – Alle Rechte vorbehalten.